Sonntag, 27. Januar 2013

Schweineohren :)

Eigentlich war der Blätterteig für herzhafte Taschen gedacht, nur leider ist das Hack schlecht *würg* und so wurden aus dem Blätterteig etwas Süßes- Schweineohren! *schmatz*
Ein superschnelles und sehr einfaches Rezept!


           Zutaten:
1 Päckchen Blätterteig
Wasser
30g brauner Zucker
30g weißer Zucker

1 Ei
Zubereitung: 
Den Blätterteig ausrollen und mit Wasser bepinseln. Den Zucker mischen und auf dem Blätterteig verteilen.
Anschließend beide Seiten zur Hälfte aufrollen, in 5mm dünne Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
Das Ei verquirlen und die Schweineohren damit einpinseln.
Für ca. 10 Minuten bei 180°C Umluft gelbgold backen.

Kommentare:

  1. Danke,das ist so schön einfach ,das ich das mit meiner kleinen Tochter morgen mal machen werde :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß beim Nachbacken und natürlich verputzen! :)

      Löschen